Category

Social Collaboration

5 Empfehlungen für das Gelingen eines Enterprise Social Network und Social Collaboration Tools

In mir bekannten Unternehmen, die Social Collaboration Tools für die interne Vernetzung erfolgreich einsetzen, sagen die Mitarbeiter, dass sie Kollegen mit relevantem Fachwissen und die richtigen Experten weitaus besser finden. Warum funktioniert dies in manchen Unternehmen besser als in anderen und wieso machen Unternehmen immer wieder dieselben Fehler, wenn Sie Social Collaboration Tools einführen? In diesem Artikel beschreibe ich die fünf wichtigsten Empfehlungen für das Gelingen eines Einterprise Social Networks und Social Collaboration Tools.

Stell dir vor: „Wir haben ein Enterprise Social Network und keiner macht mit!“

Immer mehr Unternehmen möchten im Zuge der Digitalisierung und der Forderung nach vernetzten, flexiblen, offenen und ortsunabhängigen Arbeiten ein funktionierendes Social Enterprise Network (ESN) aufbauen. Doch wenn man sich die Wirklichkeit anschaut, werden solche Tools und Plattformen kaum genutzt. Viele Fehler werden bereits bei der Konzeption und Einführung gemacht. In diesem Artikel beschreibe ich einige Anregungen und Best Practices aus einer Vielzahl an Projekten zur Konzeption, Aufbau und Einführung von ESN und Social Collaboration Tools.

7 Erfolgsfaktoren zur Einführung von Social Intranet und Digital Workplaces

Alle reden zurzeit vom sogenannten "Digtial Workplace" als neue Form des Intranets. Der Digital Workplace angereichert mit Social Funktionen um ein Social Intranet versteht sich als integrierte und zentrale Informations-, Kollaborations- und Kommunikationsplattform, die die Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit bestmöglich unterstützen soll. Auch wenn neue Begriffe die Runde machen, bleiben die Ansprüche dieselben. Richtig geplant, bringt eine solche Plattform einen großen Mehrwert im Unternehmen. Dennoch scheitern die meisten Projekte bei der Nutzung.

9 Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Social Collaboration

Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit dem Begriff "Social Collaboration". Vernetztes Arbeiten ist im Trend und ist in aller Munde. Rund 90 Prozent aller Social Collaboration Projekte scheitern. Der Grund ist, dass die Implementierung von Tools allein reicht nicht, um zu einem erfolgreichen vernetzten Arbeiten und Wissenstransfer zu gelangen. Unternehmen müssen einige Hausaufgaben im Vorfeld der Einführung erledigen. Der Beitrag stellt sie neun wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Social Collaboration Tools vor.

You are donating to :

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?